AMT FÜR KINDER, JUGEND UND GENERATIONEN Stadt Innsbruck

Contact Info

AMT FÜR KINDER, JUGEND UND GENERATIONEN Stadt Innsbruck
...
+43 512-5360-4212
Maria-Theresien-Straße 18
6020
Innsbruck
Christina Wimmer, BA
Christina.Wimmer@magibk.at
Vorträge für Eltern

Das Amt für Kinder, Jugend und Generationen veranstaltet öffentliche und kostenlose Vorträge für Eltern und Interessierte im Rahmen des "Eltern-Kind-heute?!"-Projekts.

Die nächsten bevorstehende Veranstaltung:

"Wie sich nörgeln, schimpfen und strafen vermeiden lässt - Wege zum kompetenten Umgang mit kindlichem Problemverhalten"

Iris van den Hoeven, BA referiert rund um dieses Thema für die Altersspanne von 3-14 Jahren. Der Vortrag soll Eltern unterstützen die Entwicklung ihrer Kinder besser zu verstehen, zu fördern und Verhaltensauffälligkeiten vorzubeugen und entgegenzuwirken.

Schwerpunkte sind Fragen wie:
•Wodurch entsteht problematisches Verhalten bei Kindern, was sind die häufigsten "Erziehungsfallen" und wie kann man diese umgehen?
•Welche Möglichkeiten gibt es, bereits eingespieltes Problemverhalten wieder aufzulösen?
•Wie sieht kompetentes Handeln in schwierigen Situationen konkret aus? Welche Schritte müssen gesetzt werden um von einer ersten Intervention zu einer langfristigen Problemlösung zu gelangen?

Viele wissenschaftlich fundierte Tipps, Tricks und Denkanstöße verhelfen zu einer Erleichterung und Bereicherung des Erziehungsalltags.

Dieser Vortrag findet zu folgenden Terminen statt:

Freitag, 11. März 2016, 16:00 Uhr im SH Olympisches Dorf (An-der-Lan-Straße 40)
Dienstag, 05. April 2016, 16:00 Uhr im SH Walderkammweg (Hsnr. 9)
Montag, 18. April 2016, 19:30 Uhr im SH Wilten (Michael-Gaismair-Str. 4)
Freitag, 20. Mai 2016, 18:30 Uhr im SH Hötting-West (Franz-Baumann-Weg 10)

Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage der Stadt Innsbruck unter Bildung|Kultur - Veranstaltungen

Geplante Veranstaltungen