BackCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTSend e-mailvCal/iCal
Date:
14.03.2019     
Time:
19:30
Venue:
Kinderkrippe Emil Schützenstraße 66 | 6020 Innsbruck

15.00 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif; mso-ansi-language:DE; mso-fareast-language:DE;}

Kommunikation mit dem Kind

Oder: Warum mein Kind mich nicht hören kann …

Wie kann zielführende Kommunikation mit dem Kind gelingen?

 Ein Vortrag, der Antworten auf die folgenden Fragen liefert: • Wieso hören manche Kinder bei der ersten leisen Andeutung auf ihre Eltern, während man bei manchen selbst mit dem Megaphon nichts erreichen kann? • Wie können Erwachsene mit meinem Kind kommunizieren, damit das was sie sagen, auch bei ihm ankommt? • Wie können Eltern ihr Kind durch die Art der Kommunikation in seiner Problemlösekompetenz stützen und stärken? • Welche Wege gibt es aus der Schimpf- und Nörgelfalle? • Wozu sind Grenzen gut (sind sie gut?) und wie sollten sie gesetzt werden? • … und wie war das nochmal mit den Konsequenzen?

 

Referentin:Iris van den Hoeven, BA - Erziehungswissenschaftlerin, Family­Support­Trainerin, Wir2-Bindungstrainerin, Blickpunkt Erziehung

 

Category für Eltern | Creation date Tuesday, 27 November 2018 10:19 | Created by MMag.Flora Papanthimou | Hits 73

Geplante Veranstaltungen